XS
SM
MD
LG
Zurück
Zur Übersicht
Weiter

Endoprothetik -Zertifiziertes Zentrum

Operationen stellen große Anforderungen an Können und Fachwissen. Langjährige Erfahrung bildet die Basis für ein hohes Maß an Spezialisierung und Kompetenz. Sie können überzeugt sein, dass bei uns, als größter Kooperationspartner des Endoprothesenzentrums Altötting, jeder Eingriff von einem erfahrenen Facharzt vorgenommen wird, den sie persönlich kennen. „Ausbildungsoperationen“ werden bei uns nicht durchgeführt. Kriterien, die für eine maximale Sicherheit und langfristige Erfolge in der Endoprothetik ausschlaggebend sind. Unsere Komplikationsrate ist extrem gering.

In Anlehnung an mittlerweile bewährte Initiativen zur Zentrenbildung bei der Behandlung wichtiger Erkrankungen anderer Fächer („Krebszentren“, „Brustzentren“, „Traumazentrum“ etc.) wurde durch EndoCert ein Verfahren zur Zertifizierung von EndoProthetikZentren etabliert, das sich auf die nachweisliche Durchführung von qualitätsfördernden Behandlungselementen in der endoprothetischen Versorgung der großen Gelenke stützt. Damit wird eine der bisherigen ungeregelten Versorgungsstruktur überlegene, medizinische Qualität, Patientenorientierung und wirtschaftliche Effizienz dargestellt.
Im Sinne einer maximalen Ergebnisqualität nehmen wir dabei auch am Endoprothesenregister Deutschland teil.

  • Minimalinvasive Hüft TEP Implantation
  • Minimalinvasive Knie TEP Implantation
  • Hemi-Schlittenimplantation (Uni-Knie)
  • TEP Wechseloperationen
  • Schulter TEP Implantationen (Hemi-Total-Invers)
endoCert-Zertifikat - Orthopädische Gemeinschaftspraxis Altötting - Mühldorf
CLAR CERT Zertifikat - Orthopädische Gemeinschaftspraxis Altötting - Mühldorf

Praxisleitung des Zentrums

Leitung Endoprothetik-Zentrum - Orthopädische Gemeinschaftspraxis Altötting - Mühldorf

Vorteile für den Patienten

  1. Ständige Fort- und Weiterbildung 
Qualitativ höchstes Niveau der vorgenommenen Eingriffe mit dem derzeit aktuellsten und fortschrittlichsten Stand der Wissenschaft, garantiert durch ständige auch internationale Fortbildungen und Mitgliedschaften.
  1. Qualität und Quantität
Eine hohe Zahl von Prothesenimplantationen garantieren den operativen Ablauf zu perfektionieren und die Komplikationsrate zu minimieren.
  1. Ständige Begleitung des Patienten
Tägliche fachärztliche Visiten durch Ärzte der Praxis binden den Patienten in den Genesungsprozeß mit ein und bieten ein hohes Maß an Versorgungsqualität.
  1. Festgelegte Behandlungspfade
Interdisziplinäre Kooperation mit spezialisierten Partnern unter Einhaltung von organisierten, sicherheitsbestimmenden Richtlinien.
  1. Besonderheiten
Frühfunktionelle Nachbehandlung mit schneller Mobilisierung aufgrund minimalinvasiver Operationstechniken, ermöglicht durch moderne digitale Prothesenplanung mit Simulation des operativen Eingriffs im Vorfeld.

Ambulante und stationäre Operationen

Ambulante Eingriffe werden im neuen ambulanten OP-Zentrum Altötting durchgeführt, Stationäre Operationen können in den Klinik Altötting oder in der Klinik Mühldorf vorgenommen werden. In allen Abteilungen herrschen zertifizierte Hygienestandards auf qualitativ höchstem Niveau.

Klinikum Altötting

Vinzenz-von-Paul-Str. 10
84503 Altötting
Tel.: 08671 509 0
www.diekreiskliniken.de

Klinikum Altötting

Route planen

Ambulantes OP-Zentrum Altötting

Vinzenz-von-Paul-Str. 10
84503 Altötting
Tel.: 08671 509 0
www.diekreiskliniken.de

Ambulantes OP Zentrum Altötting

Route planen

Kliniken Mühldorf

Krankenhausstraße 1
84453 Mühldorf
Tel.: 08631 613 0
www.kliniken-muehldorf.de

Kliniken Mühldorf

Route planen

Praxis Altötting

08671 8057

Bahnhofplatz 16
84503 Altötting

Altötting

Praxis Mühldorf

08631 161998

Innere-Neumarkter-Str. 2a
84453 Mühldorf

Mühldorf

© 2017 Orthopädische Gemeinschaftspraxis Altötting - Mühldorf. Design & Programmierung: www.mediapool.de I IMPRESSUM I DATENSCHUTZ I HAFTUNGSAUSSCHLUSS